Kurberatung

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich kostenlos über die Möglichkeiten von Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen beraten.

Wir nehmen uns Zeit für Sie und bieten kostenlose Hilfe bei der Beantragung einer Mutter-Kind-Kur, Vater-Kind-Kur oder Mütterkur.

Wir

  • Besprechen mit Ihnen ihre speziellen Bedürfnisse, die sich aus Ihrer ganz eigenen Lebenssituation ergeben
  • Informieren und beraten Sie zu Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen für Mütter, bzw. Väter mit ihren Kindern
  • Halten alle notwendigen Unterlagen, wie Attestformulare oder Auskunftsbögen zur Beantragung einer solchen Masnahme für Sie bereit
  • Übernehmen für Sie die Antragstellung bei ihrer gesetzlichen Krankenkasse
  • Beantragen und reservieren einen indikationsgerechten Kurplatz
  • Helfen ihnen bei der Formulierung des Widerspruchs, falls der Antrag doch einmal abgelehnt werden sollte
 

Bitte wenden Sie sich an das

Diakonische Werk des ev.-luth. Kirchenkreises Leer